Musik verbindet.

Sie baut Brücken über nationale und kulturelle Grenzen hinweg. Der Förderung junger Musiktalente kommt daher eine besondere Bedeutung zu. 1970 rief Franz Wirth im Gedenken an seinen Vater die Franz Wirth-Gedächtnis-Stiftung zur Förderung des musikalischen Nachwuchses ins Leben. Unterstützen Sie uns und helfen auch Sie jungen Musikerinnen und Musikern ihre Talente zu entwickeln.

Ziel und Zweck der Franz Wirth-Gedächtnis-Stiftung ist die Förderung überdurchschnittlich begabter junger Musiker in Hamburg.


Wir bieten unseren Stipendiatinnen und Stipendiaten finanzielle Unterstützung während ihrer Ausbildung, bei Auslandsaufenthalten, bei Ferien- und Meisterkursen sowie bei der Anschaffung von Instrumenten. Darüber hinaus fördern wir Auftrittsmöglichkeiten und Wettbewerbe sowie themen- und stiftungsübergreifende Kultur-Events.

Unsere nächsten Termine

Dienstag, 25. September 2018

Salon & on

Wer wir waren !  Texte von Roger Willemsen

Ein besonderer Abend mit der Schauspielerin Barbara Auer, Geigerin Franziska Hölscher und Pianistin Olena Kushpler( ehemalige Stipendiatin der Franz-Wirth Stiftung)

Es ist der letzte Teil unserer Reihe Salon & on mit einer herausragenden Inszenierung  aus Schauspiel und Musik.

 Aufgrund der großen Nachfrage bitten wir rechtzeitig um Kartenreservierung!

Karten per Mail :  kontakt@franz-wirth-stiftung.de

oder Theaterkasse Gerdes / Abendkasse im Theater

 

Theater im Zimmer. Alsterchaussee Hamburg Beginn 19.30

Donnerstag, 25. Oktober 2018

Einklang/ Halle 424

 

Bühne frei für junge hochbegabte Musikerinnen und Musiker

Sophia Oster, Jazzsängerin und Jazzpianistin, präsentiert ihr eigenes Programm 

im Gespräch mit der Journalistin und Moderatorin Monika Fabricius

Der Jazz von unserer Stipenidatin Sophia Oster ist melodisch und einfühlsam und ihre Interpretation bekannter Standards behutsam und ideenreich. 

Sophia wird sich musikalisch und anschließend im Gespräch mit Monika Fabricius dem Publikum interkativ präsentieren.

Wir freuen uns - auch - ganz besonders auf ein junges Publikum!- und natürlich allen Jazzliebhaber/innen!!! und die es noch werden wollen. 

Eine Veranstaltung, die mehr als nur ein Konzert präsentiert!

Halle 424 Stockmeyerstr. 43. 20457 Hamburg

News

04. September 2017

Wir trauern um Margot Brandes

Am 24. August 2017 ist unser Vorstandsmitglied und Tochter des Stiftungsgründers Franz Wirth im Alter von 86 Jahre nach kurzer schwerer Krankheit verstorben.

13. Juni 2018

Konzert unserer Neuen Stipendiatinnen

Stefania Secci ( Kontrabass) und Sophia Oster ( Vokal jazz ) im Botanischen Garten

Newsübersicht