Neuigkeiten

Veröffentlicht am 17. Mai 2019

Sophia Oster !!

Ich durfte mich glücklich schätzen und wurde 1 Jahr lang von der Hamburg Franz Wirth Gedächtnis-Stiftung als erste Musikerin aus dem Bereich Jazz unterstützt.

Das tolle an der Stiftung ist, dass man nicht einfach "nur" monatlich finanziell unterstützt wird, sondern dass die Stiftung uns Stipendiaten auch immer wieder die Möglichkeit gibt, öffentlich aufzutreten. Ich durfte ein paar schöne Konzerte in besonderen Locations wie z.B. dem Botanischen Garten oder der Halle424 spielen und bin sehr dankbar für die Wärme und Freundlichkeit, die mir dort entgegengebracht worden ist. Vielen Dank insbesondere an Christiane Eiberger, die sich so für die Musik engagiert und mir das alles ermöglicht hat. Schaut doch mal auf die Website und an alle Jazzerkollegen hier aus Hamburg: Der Jazz wird nun auch mit einem Stipendiaten pro Jahr unterstützt! ;-)

Veröffentlicht am 06. März 2019

Erste Rezension von dem jungen Publikum! Vielen Dank!

Am 17.Januar 2019 hatte Roman Gerber einen Auftritt in der Halle 424. Dies ist eine alte Obst- und Gemüsehalle im Freihafen. Roman ist 28 Jahre alt und spielt Klarinette. Vor kurzen machte er sein Abschluss als Solisten.

An dem Abend waren ungefähr 70 Besucher in der alten Halle, darunter auch zwei zwölf Jahre alte Schüler. Roman spielte 4 Stücke und dazwischen hat er mit der Moderatorin ein Gespräch geführt. Dabei erzählte er, wie schwierig die Aufnahmeprüfung für das Studium war. 200 Klarinettisten aus der ganzen Welt haben sich beworben und die Lehrerin Sabine Meyer hat sich für ihn entschieden. Als sich der Abend zum dritten Stück von Penderecki neigte, erzählte Roman eine Anekdote. Bei dem nächsten Stück, sagte er, denkt er „immer an Nilpferd auf einer einsamen Insel, dass ein Fass Rum findet und austrinkt.“ Meiner Meinung war es das beste Stück des Abends, weil es ein Gemisch aus vielen schnellen und langen Tönen ergab. Es war ein sehr gelungener Abend aus dem Grund, weil ich beim Gespräch viel Neues erfahren habe und die Klarinettenmusik gut war. Leo Fabricius, Schüler

Veröffentlicht am 08. Januar 2019

Franz Wirth Gedächtnis-Stiftung

Selbstlos schenken-

Die FWG Stiftung kommt zu Wort Wir haben uns sehr gefreut. Vielen Dank Klaus Gehrke Aus der Dlf Audiothek | Musikszene | Musik-Mäzene heute - Selbstlos schenken https://srv.deutschlandradio.de/dlf-audiothek-audio-teilen.3265.de.html?mdm:audio_id=699721